Neu verlieben - Endlich wieder Herzklopfen

Gerade im Frühling wollen sich viele Menschen neu verlieben. Die Menschen sind lockerer und entspannter als zur kalten Jahreszeit, so dass allein deswegen die Wahrscheinlichkeit eines Flirts steigt. Dieser Hormoncocktail hat es in sich, denn Verliebt sein wirkt sich unheimlich positiv auf Körper und Psyche aus. Neu verlieben ist also gesund!

Neue Liebe als Heilmittel

So ist beispielsweise nachgewiesen, dass die Haut von Frauen, die frisch verliebt sind, deutlich reiner wird. Ängste und Stress werden verringert, die Zufriedenheit steigt und Verliebte fühlen sich rundum wohl. Dazu noch das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch, nichts scheint mehr schwer, die Welt erscheint in einem neuen, schöneren Licht. Frisch verliebt sein regt die Hormoproduktion an, so dass Botenstoffe wie Dopamin und Noradrenalin, die auf das Belohnungszentrum wirken, vermehrt ausgeschüttet werden. Dies führt zum für das Verliebtsein charakteristische Euphoriegefühl. Gleichzeitig fühlt man sich dadurch satt und zufrieden, was erklärt, warum Verliebte wenig essen und kaum Schlaf benötigen. Gerade frische Verliebtheit wirkt sich ausserdem positiv auf das Immunsystem aus. Durch Küsse wird vermehrt ATP (Adenintriphosphat) produziert. Herz- und Atemfrequenz steigen, die Durchblutung wird verbessert und so auch die Abwehrkräfte gesteigert, wenn man sich neu verliebt hat.

Wie kann man sich neu verlieben?

Bereits Händchenhalten wirkt durch den Körperkontakt bereits entspannend. Verliebt sein ist also fast schon als Allheilmittel zu bezeichnen. Allerdings braucht es hierfür wohl eigentlich keine medizinischen Daten: Jeder, der das Gefühl kennen gelernt hat, will darauf nicht verzichten. Das Leben ist eben einfach ein wenig schöner, weiss man den passenden Partner oder die passende Partnerin an seiner Seite. Bei der Suche nach diesem kann Online-Dating behilflich sein, so dass Sie vielleicht schon bald wieder in den Genuss des Verliebtseins kommen können, denn im Internet treffen sie bei seriösen Anbietern auf Menschen, die genau wie sie auf der Suche nach einer neuen Liebe sind.

Die Autorinnen:

Karina Seltzner und Sandra Obermann gehören zu den wenigen Expertinnen für das Online-Dating in der Schweiz. Sie arbeiteten vorher beide bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

 

Wie finden Sie diesen Ratgeberartikel?

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir ausschliesslich, um Sie über die Veröffentlichung zu informieren!
  CAPTCHA Image